Lehrkraft für die Rettungsdienst- und Notfallsanitäterausbildung (Voll- oder Teilzeit)

Für das Malteser Bildungszentrum Rheinland mit Standorten in Bonn und Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.

An ihrem Bildungszentrum mit Standorten in Bonn und Köln bieten die Malteser interne und externe Aus- und Fortbildung für den Rettungsdienst, Katastrophenschutz sowie Desinfektoren an.

Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung.

Ihre Aufgaben:

  • Vor- und Nachbereitung und Durchführung der Unterrichtseinheiten in der rettungsdienstlichen Aus-, Fort- und Weiterbildung, insbesondere ind der Notfallsanitäterausbildung
  • Eigenständige Leitung, Planung und Betreuung von Lehrgängen, insbesondere Übernahme einer Ausbildungsklasse für den kompletten Ausbildungszeitraum
  • Mitwirkung in den Prüfungskommissionen
  • Gewährleistung der Praxisbegleitung für Auszubildende in den praktischen Ausbildungsabschnitten
  • Kontaktpflege zu Teilnehmenden, Auszubildenden, Kooperationspartnern und Dritten in Fragen der rettungsdienstlichen Ausbildung
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Bildungsangeboten
  • Konzeption und Durchführung von Fort- und Weiterbildungen auch in Inhouse-Seminaren bei unseren Kunden vor Ort


Sie bringen mit:

  • Qualifikation zum Notfallsanitäter (m/w/d) und Praxisanleiter (m/w/d)
  • Bereitschaft, ein pädagogisches Studium, im Bereich der Medizin- oder Gesundheitspädagogik oder Erwachsenenbildung zu absolvieren; alternativ Qualifikation gem. den Übergangsvorschriften zum NotSanG,
  • Praktische Erfahrung im Rettungsdienst und der Erwachsenenbildung
  • Freude daran, Menschen auf ihrem Ausbildungsweg zu begleiten und zu unterstützen
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Flexibilität
  • Identifikation mit unseren Zielen und Werten als katholisches Dienstleistungsunternehmen


Wir bieten:

  • Ein interessantes Arbeitsfeld in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • Qualifizierte fach- und persönlichkeitsspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gemäß AVR-Caritas 
  • Urlaubsgeld und Weihnachtszuwendung
  • zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK)
  • Kinderzulage, Vermögenswirksame Leistungen
  • Jobticket
  • Kaffee, Tee und Wasser umsonst


Für Fragen zu dieser Stelle steht Ihnen Björn Beckenhusen, stellv. Leiter MBZ Rheinland,  unter der Telefonnummer 0228/96 99 2-71 zur Verfügung.

Für Bewerbungen nutzen Sie bitte unser Online-Portal.